Ratenfinanzierung

Gleichbleibende Raten während der gesamten Vertragslaufzeit schaffen Ihnen finanzielle Sicherheit. Sie haben die Freiheit, zwischen 12 bis 84 Monaten bei Automobilen oder 12 bis 72 Monaten bei Motorrädern zu wählen. So wird Ihr Kredit über die Laufzeit vollständig zurückbezahlt.

Diese Art der Finanzierung bieten wir für Autos und Motorräder (ausgenommen Trial & Cross) der Marke Honda und auch für Ihr Wunsch-Gebrauchtfahrzeug an.

Sie möchten mehr darüber wissen? Ihr Honda Vertragshändler berät Sie umfassend.

Idealfinanzierung

Niedrige, bequeme Monatsraten, eine Laufzeit zwischen 24 und 60 Monaten und eine festvereinbarte Schlussrate sind Ihnen lieber? Dann wählen Sie doch unsere Ideal-Finanzierung!

So bleiben Ihnen finanzielle Freiräume zur Erfüllung anderer Träume erhalten. Mit Bezahlung der Schlussrate werden Sie dann Eigentümer des Fahrzeugs.

Diese Art der Finanzierung bieten wir nur für Honda Neu- und Vorführfahrzeuge (ausgenommen Trial & Cross Motorräder) an.

Ihre Fragen sind noch nicht alle beantwortet? Ihr Honda Vertragshändler berät Sie gern.

3-Optionen-Kredit

Sie möchten finanzielle Freiräume durch minimale Raten und somit maximale Konsumfreiheit? Sie möchten sich zum Zeitpunkt der Finanzierung noch nicht festlegen, ob Sie das Fahrzeug am Ende der Laufzeit behalten werden?

Dann wählen Sie den 3-Optionen-Kredit!
Nach Ablauf der Vertragslaufzeit entscheiden Sie sich für eine der 3 Optionen:

Kauf

Sie bezahlen die vereinbarte Schlussrate und behalten das Fahrzeug


Weiterfinanzierung

Sie finanzieren die Schlussrate weiter und behalten das Fahrzeug


Rückgabe

Sie geben das Fahrzeug auf Basis der Rückkaufvereinbarung zurück ohne weitere Verpflichtungen*

Diese Art der Finanzierung bieten wir momentan nur für Motorräder (Neu- und Vorführfahrzeuge) und den Honda Jazz an.

Um Ihnen einen ersten Eindruck über Ihre Möglichkeiten im Rahmen eines 3-Optionen-Kredits zu vermitteln, haben wir eine Übersicht über unsere Angebote zu der aktuellen Produktpalette für Sie zusammengestellt.

Sie möchten noch mehr darüber wissen? Fragen Sie einfach Ihren Honda Vertragshändler.

*Voraussetzung: Das Fahrzeug befindet sich in einem dem Alter entsprechenden Zustand und die vereinbarte Laufleistung ist nicht überschritten.


Der 3-Optionen-Kredit - einfach erklärt

50/50 Finanzierung

Die 50/50-Finanzierung ist eine besondere Form des 3-Optionen-Kredites, den wir momentan für alle Honda Motorräder anbieten.*

Sie zahlen 50% des Kaufpreises an und zahlen dann 12 oder 24 Monate keine Raten und keine Zinsen**. Sie genießen also während der Vertragslaufzeit eine zinsfreie Zahlpause. Am Ende der Laufzeit werden die restlichen 50% des Kaufpreises fällig.

Als zeitlich befristete Sonderaktion können Sie die 50/50-Finanzierung derzeit auch für den Honda Civic Modelljahr 2015 über 36 Monate abschließen.

Jetzt haben Sie 3 Optionen, sich zu entscheiden

Kauf

Sie bezahlen die vereinbarte Schlussrate und behalten das Fahrzeug


Weiterfinanzierung

Auf Wunsch unterbreiten wir Ihnen auch gern ein Angebot zur Weiterfinanzierung der Schlussrate.


Rückgabe

Sie geben das Fahrzeug auf Basis der Rückkaufvereinbarung zurück ohne weitere Verpflichtungen. Voraussetzung: Das Fahrzeug befindet sich in einem dem Alter entsprechenden Zustand und die vereinbarte Laufleistung ist nicht überschritten.

Sie möchten noch mehr darüber wissen? Fragen Sie einfach Ihren Honda Vertragshändler.

*Diese Art der Finanzierung bieten wir nur für Honda Neu- und Vorführfahrzeuge (ausgenommen Trial & Cross-Maschinen) an. Sie möchten noch mehr darüber wissen? Fragen Sie einfach Ihren Honda Vertragshändler.

**Bei teilnehmenden Honda Händlern

Restschuldversicherung

so fahren Sie sorgenfrei.

Endlich – Sie haben ein neues Fahrzeug, Ihr Traum ist erfüllt! Die Finanzierung läuft wie geplant und vereinbart, Ihr Fahrzeug fährt sich richtig gut. Aber wer weiß schon, was morgen ist? Einkommensverluste können leider jeden ereilen. Und wer zahlt Ihre Raten, wenn Sie z. B. durch eine Erkrankung arbeitsunfähig werden? Solche finanziellen Risiken können Sie mit einer Restschuldversicherung ausschließen. Denn diese zahlt Ihre Raten, wenn Sie dazu nicht mehr in der Lage sind.

Bei Arbeitsunfähigkeit

Können Sie Ihre berufliche Tätigkeit beispielsweise aufgrund einer Krankheit oder eines Unfalls, zu mindestens 50 % nicht mehr ausüben, übernimmt die BNP Paribas Cardif die Zahlung Ihrer ausstehenden Raten solange, bis Ihre Gesundheit wiederhergestellt ist*.

Bei Arbeitslosigkeit

Im Fall einer unverschuldeten Arbeitslosigkeit erstattet die Restschuldversicherung Ihre monatliche Rate bis zu maximal 12 Monate und trägt so dazu bei, dass Sie und Ihre Familie Ihren Lebensstandard erhalten können*.

Bei schwerer Krankheit

Sind Sie selbständig, freiberuflich tätig oder Beamter, sind Sie nicht gegen das Risiko Arbeitslosigkeit, sondern für den Fall, dass Sie schwer erkranken, abgesichert. Erhalten Sie während der Dauer des Versicherungsschutzes die Diagnose einer schweren Krankheit, übernimmt die BNP Paribas Cardif ab dem Tag der Erstdiagnose Ihre noch ausstehenden Raten.

Im Todesfall

Mit der Restschuldversicherung sind Ihre Verbindlichkeiten abgesichert, und damit im Fall der Fälle auch Ihre Hinterbliebenen. Denn BNP Paribas Cardif begleicht schnell und unbürokratisch die ab dem Todeszeitpunkt noch fälligen Raten.

* Eine erhöhte Schlussrate ist nicht abgedeckt.